Asiatische Garnelenspiesse

REZEPTE RUND UM DIE WELT

Asiatische Garnelen am Spiess

Unsere Blätterteig-Backanregung aus der Serie „Rezepte rund um die Welt“ für asiatische Garnelen am Spiess. Lass‘ Dich inspirieren!

Zeiten
Zubereitung: ca. 45 Min.
Backzeit: ca. 20 Min.

Moin Bio Butter Blätterteig

Zutaten für ca. 20 Spieße
1 Pkg. MOIN Bio Butter Blätterteig
330 g Bio Garnelen roh (z.B. von Biopolar)
1 Limette
Chilischote (nach Geschmack)
1–2 Knoblauchzehen
frischer Ingwer (nach Geschmack)
1 Bund Petersilie
5 EL Olivenöl

2 TL Rohrohrzucker
1/2 TL Salz
Holzspieße

Die Garnelen Spieße haben wir mit unserem Bio Butter Blätterteig gebacken, sie gelingen aber auch mit jedem anderen Blätterteig von MOIN.

Zubereitung

1. Limette auspressen. Bis auf die aufgetauten Garnelen und den Blätterteig alle Zutaten zusammen mit dem Limettensaft in einen Mixer geben und eine Salsa mixen. Ingwer und Chili nach Geschmack dosieren. 1/3 der Marinade mit den Garnelen mischen und für eine 1/2 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Den Rest der Salsa aufheben als Dip für später.
2. Backofen auf 175° C (Umluft) vorheizen. MOIN Bio Butter Blätterteig aus der Tiefkühlung nehmen, Teigscheiben trennen und ca. 5 Min. antauen lassen.
3. Jede Teigplatte in 12 Streifen schneiden: Dafür eine Teigplatte halbieren und anschließend in 6 Streifen schneiden. Jede Garnele mit einem kleinen Teigstreifen umwickeln und immer 3 Stück auf einen Spieß geben. Fertige Spieße für ca. 20 Min. auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auf mittlerer Schiene goldbraun backen und mit dem Dip servieren.


Achtung: Restliche Marinade in der die Garnelen
waren bitte entsorgen und nicht roh verzehren!

Neben Asien haben wir übrigens auch Ideen für leckere Snacks aus: Afrika, Arabien und Mexiko. Die Rezepte wurden entwickelt von Ina Gecke, Kombrink aus Berlin.

Veröffentlicht 
am 1. Februar 2018 
von Ina Gecke

Schlagwörter

Genuss