„Hyvää ruokahalua“

DER FLOTTE FINNE

Gutes Essen aus reinem Roggen richtig schnell gemacht!

Finnentoast SB

Diese Spezialität aus dem hohen Norden Finnlands braucht nur vier Zutaten und die finnische Sommersonne. 24 Stunden lang taucht sie den Roggen in Licht. Und das schmeckt man! Innen saftig, außen knusprig und bereits vorgeschnitten. Nur noch kurz toasten und belegen – fertig ist dein Sandwich!

Und hier haben wir drei verschiedene Rezepte für dich. Die kannst du dir gern herunterladen. Falls du deine kreativen Sandwich-Ideen mit uns teilen magst, freuen wir uns riesig über deine Mail und Bilder: machmal@moin.eu

Der Finnentoast ist übrigens das einzige Produkt, das wir bei MOIN nicht selber machen. Finnentoast können die Finnen eben am besten. Seit über 20 Jahren bäckt es deshalb unser Freund Eero Koivisto für uns. Und wer jetzt denkt: „Oh nein, der lange Transport…!“, den können wir beruhigen. Da die Finnen so viele Waren aus Deutschland beziehen, nutzt Eero die Rückfahrt der leeren Lkws. So entsteht kein zusätzliches CO2.

Das liegt uns am Herzen:  Synergien nutzen, kooperieren, gemeinsam wirtschaften, lokal, regional und global.­

Mehr dazu im Interview mit Eero.

Veröffentlicht 
am 24.Oktober 2019
von Natascha Solis

Schlagwörter

Genuss | Ressourcen | Vegan | Qualität | Nachhaltigkeit